OLK Rafzerfeld-Bülach

Anmelden

Portraitzurück

Der Name des heutigen Klubs tauchte 1970 zum ersten Mal auf, als eine OL-Karte im Raum Bülach/ Rafzerfeld unter OLK Rafzerfeld herausgegeben wurde. Dies war allerdings noch nicht der Startschuss zur Gründung des Vereines. Dieser kam 6 Jahre später, als sich die Gründungsmitglieder, die auch gelegentlich heute noch an Orientierungsläufen zu sehen sind, trafen und den Klub mit offiziellen Statuten und einem ersten Vorstand aus der Taufe hoben.

Das Einzugsgebiet des OLK Rafzerfeld liegt im Raum Bülach und im Rafzerfeld. Der Verein gehört zu den mittelgrossen Schweizer Orientierungsklubs und zählt gut 140 Mitglieder sowie zahlreiche Gönner. Ungefähr ein Drittel der Mitglieder sind Jugendliche.

Das Kluborgan «Kompass» erscheint sechs Mal im Jahr und informiert die Klubmitglieder über sämtliche Aktivitäten und Projekte des Klubs. Ausserdem sind immer zahlreiche und spannende Berichte von Anlässen und Wettkämpfen darin zu finden.

Schon seit langem ist der Donnerstagabend in Sachen OL das Werktag-Highlight. Während der Schulzeit findet jeweils Donnerstags zwischen 18 und 21 Uhr das Klubtraining statt. In den Kartentrainings, die im Sommer im Freien in den umliegenden Wäldern organisiert werden, verbessern die Teilnehmenden ihre kartentechnischen Fähigkeiten mit verschiedenen OL-Formen. Im Hallentraining, das in den Wintermonaten durchgeführt wird, liegen die Akzente des Trainings auf Krafttraining, Ausbau der Ausdauer sowie der Geschicklichkeit. Neben dem Hallentraining bieten wir im WInter auch regelmässige Lauftrainings an.

Zu den Trainings sowie zu allen anderen Anlässen des Klubs können auch OL-interessierte Nachbarn, Freunde oder Familienmitglieder mitbracht werden! Anfängerinnen und Anfänger werden fachkundig ins Kartenlesen und die anderen Tricks des Orientierungslaufens eingeführt.

An die vielen regionalen und nationalen Orientierungsläufe sowie an die Schweizer Meisterschaften reisen wir gemeinsam und wenn immer möglich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Anmeldung erfolgt vielfach am Besammlungsort selber, an speziellen Anlässen oder für die jüngeren Mitglieder übernimmt der Klub die Anmeldung.

Wichtig ist uns ein aktives Klubleben! Bei gemeinsamen Wettkämpfen, aber auch anderen Aktivitäten wie Weekends, Bräteln, OL-Lager oder Auffahrtshöcks lernt man viele aufgestellte, interessante und sympathische Menschen kennen.

Bei uns sind alle herzlich Willkommen!