OLK Rafzerfeld-Bülach

Anmelden

Berichtezurück

Abschlusstraining auf dem Eisfeld
17.12.2018 von Corina Strässler
Am nächsten Donnerstag (20.12) treffen wir uns um 18:15 Uhr beim Eingang der Hirslen. Das spielerische Training auf den Kuven zählt dieses Jahr zur Klubmeisterschaft!

Wir freuen uns auf ein lässiges Abschlusstraining vor den Ferien!
Chlaushöck 2018
05.12.2018 von Miriam Rinderknecht
Am letzten Samstag fand der alljährliche Chlaushöck statt. Einige Klubmitglieder verbrachten diesen Abend gemeinsam im Schützenhaus in Bülach. Nach einem feinen Znacht gab es ein spannendes Turnier, bei welchem in Gruppen bei diversen Spielen um den Sieg gekämpft wurde.
Vielen Dank für die Organisation!

Fotos findet ihr unter: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/217-chlaushoeck/
Ausschreibung OL-Lager 2019 in Arcegno
27.11.2018 von Maja Enz
Bereits an der letzten Mitgliederversammlung haben wir das OL-Lager 2019 in Arcegno angekündigt. Nun folgt im Anhang die Ausschreibung sowie die Anmeldung. Das Leiterteam freut sich über zahlreiche Teilnehmer.

Bei Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Maja
Chlaushöck - 1. Dezember um 17:00 Uhr in Bülach
05.11.2018 von Corina Strässler
Liebe Klubmitglieder,

Dieses Jahr findet der Chlaushöck am 1. Dezember um 17:00 Uhr in Bülach (Schützenhaus) statt.
Bitte meldet euch bis am 11.11 direkt bei Janina Ramp an!

Das OK freut sich auf viele Teilnehmer
TOM - 04.11.18
04.11.2018 von Miriam Rinderknecht
Heute fand in Embrach mit der Schweizermeisterschaft im Team-OL der letzte Wettkampf dieses Jahres statt. Sieben Rafzerfelder Teams standen am Start.

Aufs Treppchen steigen durften mit einem super 3. Rang das Elite Team mit Andreas und David Rüedlinger sowie Reto Egger! Auch das Team mit Martin Mühlemann, Chrigi Schellenberg und Simon Jakob konnte sich mit dem 9. Rang in der Elitekategorie auf einem starken Rang klassieren.

Herzliche Gratulation!
Save the date - OL Lager 2019
15.10.2018 von Maja Enz
Das OL Lager 2019 findet vom 27. April bis 4. Mai 2019 in Arcegno statt. Ausschreibung sowie weitere Details folgen demnächst.
JEC 2018 - Reto zuoberst auf dem Treppchen!
07.10.2018 von Corina Strässler
Vom Freitag bis heute Sonntag fand der JEC 2018 -Junior European Cup- in Villars sur Ollon statt.
Reto war einer der 24 auserwählten Schweizer Athleten, welche an den Start gehen durften.

Wir gratulieren ihm ganz herzlich zum Sieg vom Freitag in der Sprintstaffel mit Lea Widmer, Timo Suter und Simona Aebersold und zu einer weiteren super Leistung am Sonntag in der Langdistanz mit einem top-10-Platz.

Herzliche Gratulation und weiter so!

Fotos: Christian Aebersold
Letztes Aussentraining: Tag-Nacht-Staffel
07.10.2018 von Corina Strässler
Am letzten Donnerstag fand bereits wieder das letzte Aussentraining des Jahres statt. Mit einer gelungenen Abschlussstaffel, einem schönen Sonnenuntergang und einer gebrätelten Wurst auf dem Feuer genossen wir zusammen den Abend. Vielen Dank an alle Teilnehmenden!
Auf das Podest haben es geschafft:
1. Platz Dominic & Hansjörg
2. Platz Ivan & Janne
3. Salome & Sigi
Herzliche Gratulation!

Nach den Herbstferien treffen wir uns wieder jeden Donnerstag um 18:30 Uhr in der Turnhalle des Schulhauses Schwerzgrueb.
Zürcher OL / Zürcher Sportfest
25.09.2018 von Maja Enz
Am 23. September 2018 fand in Bülach das 2. Zürcher Sportfest statt. Der OLK Rafzerfeld-Bülach organisierte den traditionellen Zürcher OL, welcher dieses Jahr in der Stadt Bülach und Spitalwald stattfand. Wir konnten rund 400 Teams zählen, welche die spannenden Bahnen des Bahnlegerteams abspulten.


Nebst vielen anderen Sportarten war der OL mit FamCOOL und sCOOL OL auch auf dem Festgelände vertreten.

Ein solcher Anlass kann jedoch nur mit vielen fleissigen Helfern durchgeführt werden, welche über den ganzen Tag erfolgreich und mit viel Engagement dabei waren. Vielen Dank!

Rangliste: https://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2018&event=Zuercher+OL&kat=--&club=

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/216-zuercher-ol-2018/

Videobeitrag: https://www.zuonline.ch/video/?video_id=358151
ZÜRCHER OL - 23. SEPTEMBER 2018 IN BÜLACH
15.09.2018 von Jürg Egger
Die Weisungen für den Zürcher OL am 23. September 2018 in Bülach sind aufgeschalten.
Startliste unter: https://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=start&year=2018&event=Zuercher+OL

Weitere Informationen unter: https://zuerchersportfest.ch/orientierungslauf/

Offen Kategorien; Anmeldung am Lauftag
8. Nationaler OL & Sprint-Staffel
11.09.2018 von Miriam Rinderknecht
Am vergangenen Sonntag fand bei schönem Wetter der 8. Nationale OL in Stäfa statt. Reto Egger (H20) sowie Peter Lenherr (HB) konnten sich auf dem 1. Platz klassieren. Herzliche Gratulation!

Am Nachmittag wurde die erste Schweizermeisterschaft im Sprint-Staffel OL ausgetragen. Der OLK Rafzerfeld-Bülach stand mit vier Teams am Start. Eines davon startete in der Elitekategorie. Yvonne, Reto, Andreas und Ursula konnten sich auf dem guten 18. Platz rangieren.
Die weiteren dei Teams starteten in der Kategorie A und konnten sich dort auf den Plätzen 20 (Corina, Timo, Jonathan, Kerstin), 21 (Luana, Chrigi, Jürg, Miriam) und 47 (Janina, Janne, Daniel, Laura) platzieren.

Vielen Dank für eure Teilnahme, es war ein spannender Nachmittag!
Klubmeisterschaft im Laubberg
10.09.2018 von Corina Strässler
Am Donnerstag 30. August fand im Laubberg bei Glattfelden die Klubmeisterschaft statt. Dieses Jahr machten uns die Jäger keinen Strich durch die Rechnung (letztes Jahr musste die Klubmeisterschaft wegen einer Jagdprüfung kurzfristig abgesagt werden).
Es gab einen Skore OL, bei dem die Posten unterschiedliche Anzahl Punkte gaben. Die normalen Posten waren 10 Punkte, einige 20 und zwei Posten sogar 30 Punkte wert. Das Zeitlimit betrug 55 Minuten, es galt also, in dieser Zeit möglichst viele Punkte zu sammeln. Die Anlaufreihenfolge der Posten spielte keine Rolle, so wählte jeder und jede eine eigene Route. Pünktlich im Ziel zu sein gelang jedoch nicht allen, viele Teilnehmer hatten kein gutes Zeitmanagement und erhielten dadurch einen happigen Punkteabzug...

Podest:

1. Platz: Reto Egger (315 Punkte)
2. Platz: Janne Tantanini (240 Punkte)
3. Platz: Yvonne Schneebeli (180 Punkte)

Die komplette Rangliste findet ihr im Anhang als PDF.

Vielen Dank an allen Teilnehmenden!
Chrigi
Rangliste (533kb)
MOM
29.08.2018 von Corina Strässler
Am Sonntag 26. August fand die MOM in Unterägeri statt. 29 Mitglieder des OLK Rafzerfelds standen an der Schweizermeisterschaft in der Mitteldistanz am Start.
Herzliche Gratulation an alle und besonders an diejenigen, welche auf das Treppchen steigen durften:

HB: 2. Platz Peter Lehnherr
DAK: 2. Platz Ursula Forrer
D75: 2. Platz Emmi Rüegsegger
WICHTIG - Änderung Datum & Tag Sprint Training
27.08.2018 von Maja Enz
Das gemeinsame Training mit OLC Kapreolo findet nicht am Donnerstag, sondern am Mittwoch statt! Folgend findet ihr die wichtigsten Details:

Datum: 5. September
Treffpunkt: 18 Uhr
Ausgangspunkt: siehe Trainingsplan
Hinreise: Knapp 10 Minuten Fussmarsch ab der Bussstation «ETH Hönggerberg» (Bus Nr. 80; um 17:23, 17:30 oder 17:36 Uhr ab Bahnhof Oerlikon Nord; direkt neben Gleis 8).

Achtung: Grünflächen dürfen NICHT betreten werden! Dobbspikes sind verboten
Zürcher OL - 23. September 2018 in Bülach
25.08.2018 von Jürg Egger
Der Zürcher OL 2018 findet am Sonntag 23. September in Bülach Statt.
Die Ausschreibung findet ihr im Anhang.
Weitere Informationen unter: https://zuerchersportfest.ch/orientierungslauf/
Die Anmeldung läuft noch bis 10. September für die Kat. 1-21,
Offen Kategorien; Anmeldung am Lauftag
Nach der LOM ist vor der MOM
25.08.2018 von Jürg Egger
Nur gerade eine Woche nach den Langdistanz-Schweizermeisterschaften im Engadin findet morgen 26. August die Mittel-SM in Unterägeri statt. 33 Klubmitglieder werden am Start sein und versuchen ihr Ergebnis zu egalisieren oder zu überbieten. Lasst euch informieren wie es ausgegangen ist.

An der LOM sind folgende top ten Platzierungen erlaufen:
2. Rang Reto Egger (H20)
2. Rang Peter Lenherr (HB)
3. Rang Ursula Forrer (DAK)
5. Rang Alexandra Altorfer (D35)
6. Rang Andreas Rüedlinger (HE)
7. Rang Emmi Rüegsegger (D75)

Ich gratuliere allen zu ihrer grossartigen Leistung.
Videobeitrag unter: https://www.swiss-orienteering.ch/de/news/ol/1517-nach-der-lom-ist-vor-der-mom.html

Fotos Bülacher OL
14.08.2018 von Maja Enz
Ab sofort findet ihr unter der Rubrik "Fotos" wunderschöne Impressionen des Bülacher OL's in Glattfelden. Vielen Dank Bossi!
Nachtrag 5er-Staffel
14.08.2018 von Maja Enz
Am Sonntag, 24. Juni 2018, fand in Seuzach auf der Karte Mörsburg die 5er Staffel statt. Unser Klub war mit 5 Teams vertreten. Die schönsten Eindrücke der Teilnehmer findet ihr in unserem Klubheft. Folgende Resultate wurden erreicht:

15. OLK Rafzerfeld go - Hansjörg, Janne, Timo, Vik und Reto
21. OLK Rafzerfeld Rüedlinger - Rahel, Chrigi, David, Nina und Andreas
91. OLK Rafzerfeld hot - Peter F. Jan, Michael A., Franz und Chrischi
138. OLK Rafzerfeld hopp - Hansueli, Luana, Jonathan, Janina und Michael M.
n. klas. OLK Rafzerfeld Vorstand - Maja, Thomi B., Michael M. Simone, und Jürg

Fotos findet ihr unter: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/212-5er-staffel/
JWOC 2018
16.07.2018 von Kerstin Schneider
Wir gratulieren Reto Egger zu seinem Erfolg an der JWOC 2018 in Ungarn. Besonders zu seinem 11 Rang im Sprint.

Fotos: Christian Aebersold
JWOC 2018
09.07.2018 von Corina Strässler
Vom 9.7 bis am 14. 7 findet in Ungarn die JWOC 2018 statt. Wir können Reto, welcher immer am Start sein wird, live auf der Homepage http://jwoc2018.hu verfolgen. Die Startliste wird jeweils am Vorabend veröffentlicht.

Heute 9.7 Langdistanz: Startzeit 9:43 Uhr (live GPS verfolgen ab 10:00 Uhr auf der Website)

Heja Reto!!!
38. Bülacher OL
09.07.2018 von Corina Strässler
Am 1. Juli fanden rund 499 OL-Läufer den Weg nach Glattfelden. Nach dem Lauf im Laubberg konnten sie sich dank einem reichhaltigen und vielfältigen Buffet wieder stärken. Der wolkenlose Tag brachte rasch Hitze, doch wir waren gut vorbereitet, so dass man sich in der Festwirtschaft zumindest mit einem Glace abkühlen konnte.

Vielen Dank an alle Helfer und Teilnehmenden!
38. Bülacher OL
23.06.2018 von Maja Enz
Am 1. Juli findet in Glattfelden der 38. Bülacher OL statt. Das Bahnlegerteam des OLK Rafzerfeld-Bülach hat einmal mehr spannende Mitteldistanz Bahnen für euch vorbereitet. Die Festwirtschaft bietet für euch ein vielfältiges Buffet an. Unten findet ihr die Weisungen sowie die Bahnlängen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!
Einführungskurs für Glattfelder Schüler und Schülerinnen
05.06.2018 von Maja Enz
Am letzten Freitag haben die Schüler und Schülerinnen in Glattfelden mit viel Freude und Begeisterung an sCOOL teilgenommen. Viele sind am Abend wieder gekommen, zum Teil mit Eltern und Geschwistern und haben vielfältige das vielfältige Angebot von Coop FamCOOL genutzt.

Ab dem 14. Juni bietet der OLK Rafzerfeld-Bülach für Schüler sowie deren Eltern und Geschwister einen Einführungskurs an. Ziel ist die Teilnahme am Bülacher OL am 1. Juli in Glattfelden.

Weitere Infos siehe Anhang. Fotos des FamCOOL findet ihr in der Rubrik Fotos.
Zimmerberger OL/ Sprintstaffel
28.05.2018 von Corina Strässler
Gestern Sonntag fand der Zimmerberger OL in Wädenswil statt. Mit einer für en den OLKRB grossen Truppe reisten wir gemeinsam zum Stadtsprint an. Der Lauf war spannend und die Karte musste genau und konzentriert gelesen werden, damit die kleinen Ein-/Durchgänge gesehen werden konnten. Nach erfolgreichen und weniger erfolgreichen Läufen, machten wir uns aber alle für den Nachmittag für die Sprintstaffel startklar. Da nahmen wir nämlich mit sieben (7!) Teams teil. Die Sonne schien mit ihrer ganzen Kraft und wir versammelten uns deshalb vor dem Start für die letzten Infos an einem schattigen Plätzchen. Langsam kam wohl oder übel bei allen das Kribbeln. Kurz darauf ertönte drei Mal das Startsignal für den Massenstart (Erwachsenenstaffel, Jugendstaffel und offene Staffelteams). Wir waren also im Rennen und es wurde angefeuert, gejubelt und geschrien. Jeder gab sein Bestes. Zwischen zwei unserer Teams gab es dann noch ein Kopf an Kopf-Schlusssprint. Gemeinsam hatten wir trotz der Hitze einen super Tag!

Zur Rangierung:
Stadtsprint (auf dem Podestchen)
HAL: 2. Rang: Reto Egger, 3. Rang: Andreas Rüedlinger
HAM: 2. Rang: Jan Bosshard
H18: 2. Rang: Timo Tantanini
H16: 3. Rang: Janne Tantanini
D60: 2. Rang: Vreni Rüedlinger

Sprintstaffel:
Jugend: 8. Platz und 1x Po. f.
Erwachsene: 2., 12., 13. und 18. Rang
Offen: Po. f.
Auffahrtsweekend
28.05.2018 von Miriam Rinderknecht
Das Auffahrtswochenende verbrachten einige Klubmitglieder gemeinsam im Tessin. So konnte einerseits die Schweizer Delegation an der EOC angefeuert und andererseits an den parallel stattfindenden Läufen teilgenommen werden.
Am Donnerstag fand in den verwinkelten Gassen von Tesserete die Schweizermeisterschaft im Sprint statt. Aufs Treppchen steigen durfte mit dem 1. Platz in der Kategorie HB Peter Lenherr, sowie mit dem 3. Platz in der Kategorie H20 Reto Egger.
Am Samstag stand der 5. Nationale OL über die Mitteldistanz auf dem Programm. Hier durften sowohl Reto Egger als auch Peter Lenherr zuoberst aufs Treppchen steigen.
Abschliessend fand am Sonntag der 6. Nationale OL über die Langdistanz statt. Auch diesen Tag konnten Reto Egger und Peter Lenherr mit dem 1. Platz abschliessen. Herzliche Gratulation!

Bilder von Thomi findet ihr unter Fotos.

Selektion JWOC
26.05.2018 von Maja Enz
Aufgrund der sehr guten Resultaten an den Testläufen wurde Reto Egger für die Junior World Orienteering Championships selektioniert. Diese finden vo 5. - 15. Juli 2018 in Kecskemét (Ungarn) statt.

Wir wünschen ihm viel Erfolg!
Bülacher OL
21.05.2018 von Maja Enz
Am Sonntag, 1. Juli 2018 findet der Bülacher OL in Glattfelden statt. Die Ausschreibung findet ihr im Anhang.
Coop FamCOOL & Einführungskurs
16.05.2018 von Maja Enz
Mach mit am OL Familienplausch!!

Am Freitag, 1. Juni, findet in Glattfelden der erste Coop FamCOOL-Anlass in unserem Vereinsgebiet statt.
Dieser neue Familienanlass wird wie sCOOL von swiss orienteering organisiert, unterstützt von Vereinsmitgliedern.

An diesem Anlass machen wir auch Werbung für den Einführungskurs, der im Juni parallel zu unserem Training stattfinden wird. Im Kursgeld inbegriffen ist das Startgeld für den Bülacher OL vom 1. Juli. Auch hier sind wir auf eure persönliche Werbung angewiesen.

Weitere Informationen findet ihr in den beiliegenden Anhängen.
Andreas an der Europameisterschaft
07.05.2018 von Maja Enz
Gestern Sonntag, 6. Mai 2018 fand der Auftakt zu den OL-Europameisterschaften statt. Auch am Start ist das Mitglieder Andreas Rüedlinger, welcher sich hervorragend selektioniert hat.

Am ersten Tag fand das Sprint-Rennen mit der Qualifikation in Bellinzona sowie dem Final in Mendrisio statt. Andreas rundete mit dem 11. Platz und zeitgleich mit dem Spanier, Antonio Marinez Perez, mit 55 Rückstand auf die Spitze den perfektem EM-Auftrag für das Schweizer Team ab. Bravo!

Gewonnen hat das Rennen bei den Herren Matthias Kyburz sowie Daniel Hubmann.

Bericht Swiss Orienteering: https://www.swiss-orienteering.ch/de/news/ol/1400-eoc-2018.html

SOM 2018
16.04.2018 von Maja Enz
Am Sonntag, 15. April 2018 fand in Bäriswil BE auf der Karte Wannental die Schweizer Meisterschaft im Staffel OL statt. Drei Mitglieder des OLK Rafzerfeld-Bülach durften aufs Treppchen steigen.

Janne startete bei den Herren 16 mit Martin Köhle und Benjamin Wexy. Sie duften mit knapp 2 Minuten Rückstand die Silber Medaille entgegennehmen.

Timo lief bei den Herren 16 zusammen mit Corina Wyder sowie Mattia Gründler mit knapp 4 Minuten Abstand auf den Sieger auf den 3. Rang.

Emmi Rüegsegger durfte zusammen mit Maria Ammann und Edith Brand sich über den dritten Platz freuen.

Das Herren Elite Team mit Reto, Andreas sowie seinem David konnten vorne mithalten und konnten sich schlussendlich über den 6. Platz von insgesamt 49 Teilnehmer freuen.

Ergebnisse: https://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2018&event=Schweizer+Meisterschaften+im+Staffel+OL&kat=--&club=rafzerfeld

Bilder von Thomi K.: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/203-som-2018-in-baeriswil-bern/
3. Nationaler OL
16.04.2018 von Miriam Rinderknecht
Am 8. April fand der 3. Nationale OL über die Langdistanz in Stammheim statt. 35 Klubmitglieder haben bei strahlendem Frühlingswetter den Weg an den Start gefunden. Von ihnen konnten die folgenden Läufer einen Top 10 Platz erreichen.

1. Rang - Reto Egger, H20
4. Rang - Timo Tantanini, H18
4. Rang - Yvonne Schneebeli, DAK
5. Rang - Robin Wülser, HAK
6. Rang - Alexandra Altorfer, DAM
7. Rang - David Rüedlinger, HE
7. Rang - Ursula Forrer, D40
7. Rang - Emmi Rüegsegger, D75
8. Rang - Thomas Kramer, OM

Herzliche Gratulation!
Selektion Andreas Rüedlinger
11.04.2018 von Maja Enz
Andreas bestritt letzte Woche die Selektionsläufe von Swiss Orienteering für die kommende Europameisterschaft im Tessin.

Er konnte sich erfolgreich für den Sprint sowie die Langdistanz selektionieren. Herzliche Gratulation!

Wir wünschen ihm für die bevorstehenden Wettkämpfe alles Gute und viel Glück.

Foto: copyright by www.steineggerpix.com + swiss orienteering federation / photo by remy steinegger
1. Nationaler OL
21.03.2018 von Maja Enz
Wie schön es doch der Schnee war... Nicht gerade das, was man sich für einen Start der nationalen OL Saison am 18. März vorstellt hat. Trotz dem winterlichen Wetter haben 24 Klubmitglieder den Weg nach Ermensee gefunden und zum teils bereits wieder erfolgreich!

1. Reto Egger, H20
3. Peter Lenherr, HB

Ueli Tantanini, Usé Wdler und Heiri Sprecher haben es in die Top 10 geschafft - Gratulation!

Gesamte Rangliste findet ihr auf der swiss orienteering Homepage: https://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2018&event=1.+Nationaler%2C+verkuerzte+Langdistanz&kat=--&club=rafzerfeld
Nacht-OL Training 21.3
20.03.2018 von Maja Enz
ACHTUNG - Die Besammlungszeit ist neu um 19 Uhr!
Beine mit Köpfchen - Quiz
18.03.2018 von Maja Enz
Die Fotos vom traditionellen Eglisau-Rüdlingen-Lauf fielen dem Cutter zum Opfer.
Viel Spass beim Zusammensetzen!
Eure Lösung schreibt ihr an marlies.enz@lkwgnet.ch.
Selbstverständlich winken attraktive Preise!
Einsendeschluss: 15. April 2018
Füsse1 (10.8 MB)
Köpfe1 (11 MB)
Nacht-OL Training 14. März
10.03.2018 von Maja Enz
Änderung Treffpunkt!

Wir treffen uns am 14. März 2018 um 18.30 Uhr beim Bike Parkplatz in Bülach. Das Training findet auf der Karte „Spitalwald“ statt. Folgende Bahnen stehen für euch zur Verfügung:

• Einsteiger ca. 2.5 km
• Mittel ca. 4 km
• Lang ca. 6 km

Anmeldung bitte direkt bei Reto Egger bis am Dienstagmittag um 12:00 Uhr.
Auffahrts-Weekend
13.12.2017 von Maja Enz
Die Ausschreibung und Anmeldung für das Auffahrts-Weekend im Tessin ist aufgeschaltet.

Nebst der Teilnahme an drei Wettkämpfen werden wir das Schweizer Team an der Orientierungslauf Europameisterschaft unterstützen! Anmeldeschluss ist der 29. Dezember 2017 via Homepage oder info@olkrafzerfeld.ch

Ich freue mich auf viele Teilnehmer und wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit.
Selektion Nachwuchskader ZH/SH
26.11.2017 von Corina Strässler
Für das regionale Nachwuchskader ZH/SH wurde neu Janne Tantanini selektioniert.
Wieder selektioniert sind Reto Egger und Timo Tantanini.

Herzliche Gratulation und eine erfolgreiche Saisonvorbereitung!
TOM 2017 in Biberst
07.11.2017 von Maja Enz
An der letzten Schweizer Meisterschaft im 2017 zeigte sich der Petrus leider nicht von der besten Seite. Trotzdem haben sich einige Mitglieder in den Wald in Biberist getraut und dies auch erfolgreich.

Reto Egger lief zusammen mit Gian Brechbühl und Andrin Wey bei den Herren 18 auf den 2. Platz. Das Team von Emmi Rüegsegger konnte den 3. Platz feiern. Herzliche Gratulation!

Rangliste: https://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2017&event=Schweizer+Meisterschaft+im+Team-OL&kat=--&club=
Chlaushöck - Samstag 2. Dezember 2017
04.11.2017 von Jürg Egger
Liebe Klubmitglieder
Der Chlaushöck findet am Samstag 2. Dezember 2017 statt.
Die Anmeldung ist ab sofort bis 24. November offen.
Mehr Informationen findet ihr unter den Programmhinweisen.
Das Organisationsteam freut sich auf eine grosse Teilnahme
Selektion Juniorenkader 2018
31.10.2017 von Maja Enz
Aufgrund seinen tollen Leistungen im 2017 wurde Reto Egger für das Juniorenkader selektioniert. Wir gratulieren Reto herzlich und wünschen ihm ein gutes Wettkampfjahr.
Bülacher OL und JOM-Schlusslauf
31.10.2017 von Maja Enz
Am vergangenem Sonntag fand in Bachenbülach der 37. Bülacher OL statt. Gleichzeitig war es auch der JOM-Schlusslauf bei welchem wir trotz einem regnerischen Tag erfreulicherweise fast 500 Läufer und Läuferinnen zählen durften.

Zur Überraschung aller Teilnehmenden konnte Thomi die Olympiasiegerin im Triathlon, Nicola Spirig, als Ehrendame gewinnen. Nach einem tobenden Applaus beantwortete sie Fragen des Laufleiters. Was man spürte ist ihr Engagement für die Jugendförderung. Der Nachwuchs ist für jede Sportart wichtig.

Die leuchtenden Augen der sechs best platzierten waren sehr gross, als sie die Medallien und Nussknusperli von Nicola Spirig erhalten haben.

Auch die Nachwuchsläufer des OLK Rafzerfeld-Bülach waren dieses Jahr erfolgreich und so konnten wir zwei Podestplätze feiern. Reto konnte seinen zweiten Sieg bei den Herren 18 feiern. Trotz Krankheit durfte sich Timo über seinen dritten Gesamtrang bei den Herren 16 freuen. Janne rundet mit einem 5. Platz das gute Resultat ab.

SOLV Rangliste: https://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2017&event=Buelacher+OL%2F+JOM+Schlusslauf&kat=--&club=

JOM-Rangliste: http://www.olvz.ch/sites/jom/rangliste/rangliste.php

Medienbericht Zürcher Unterländer: https://www.zuonline.ch/sport/lokalsport/kroenung-im-heimwald/story/17266142

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/201-37-buelacher-ol-jom-schlusslauf/

Wir möchten uns für alle Teilnehmenden und vor allem auch Helfern für den tollen Einsatz bedanken und freuen uns auf den Bülacher OL am 1. Juli 2018.
Weisungen und Startliste JOM Schlusslauf
19.10.2017 von Thomi Bosshard
Die Weisungen wie auch die Startliste für die gesetzten JOM-Läufer des diesjährigen Bülacher OL / JOM ZH/SH+ Schlusslauf sind ab sofort online!

!!!Achtung Anfahrtsplan beachten!!!
Autobahn A51 ist am Sonntag zwischen den Einfahrten Bülach-West und Bülach-Süd in Fahrtrichtung Zürich wegen Bauarbeiten gesperrt.
Auch die Zufahrt zum Parkplatz erfolgt wegen Bauarbeiten nicht auf dem normalen Weg.
Bitte der Markierung folgen.

Anfahrtsplan (1.6 MB)
Weisungen (2.4 MB)
Wintertraining 2017 / 2018
16.10.2017 von Maja Enz
Hallentraining am Donnerstag
Das Hallentraining am Donnerstag findet wie letztes Jahr von 18.30 – 20.00 im Schwerzgrueb statt. Teilnehmen können Jugendliche ab der 5. Klasse.

NEU – Jogging am Dienstag
Wir bieten neu ein gemeinsames Jogging ab D/H12 am Dienstagabend um 18.10 Uhr an. Treffpunkt ist der Vita-Parcour / Bikeparkplatz in Bülach. Wir werden uns in zwei Gruppen für 45 – 60min auf den Weg machen. Ziel dieses Jogging ist es unsere Kondition über den Winter aufzubauen. Zusammen macht es doch viel mehr Spass als alleine. Eine Stirnlampe ist empfehlenswert.
Ausschreibung JOM Schlusslauf
08.10.2017 von Thomi Bosshard
Ab sofort ist hier die Ausschreibung zum diesjährigen Bülacher OL, bzw. JOM Schlusslauf!

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer an einem hoffentlich schönen Herbsttag!

Für das Laufleiter-Team
Thomi
Abschlusstraining - Tag/Nachtstaffel
06.10.2017 von Corina Strässler
Mit der Tag/Nacht-Staffel beendeten wir am Donnerstag unser Sommertraining. In 2er-Teams liefen wir jeweils abwechselnd zwei Schlaufen auf der Sprintkarte Hintermoos. Thomi konnte einige super Fotos machen. Vielen Dank! Mit dem anschliessenden Höck ist ein guter und gemütlicher Abschluss gelungen. Nach den Herbstferien geht es dann weiter mit dem Wintertraining in der Halle.

Link Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/200-tag-nacht-staffel/

Wichtig!!!
14.09.2017 von Kerstin Schneider
*Wichtige Information!!!*
Das Training heute muss leider abgesagt werden! Kerstin und ich sind soeben im Laubberg angekommen und heute ist der ganze Tag lang Jagdprüfung. Der Ganze Wald ist voller Jäger... Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen müssen wir das Training leider absagen. Das haben wir nicht wissen können...
Schweizer Meisterschaft in der Mitteldistanz
14.09.2017 von Maja Enz
Vergangenen Samstag, 9. September 2017 wurde die MOM auf der Schwägalp ausgetragen. Das Laufgebiet wechselte zwischen schnellen offenen Wiesen und Steinfelder, bei welchen Koordination und genaues Kartenlesen gefordert waren. 34 Klubmitglieder haben sich auf den Weg in die Ostschweiz gemacht.

Der OLK Rafzerfeld-Bülach konnte drei Podestplätze verzeichnen - herzliche Gratulation!

Peter Lehnherr fand die Posten bei der Kategorie HB am schnellsten und lief auf den 1. Platz. Auch Emmi Rüegsegger kam mit dem Gelände gut klar und darf sich nun Vize-Schweizermeisterin in der Kategorie D75 nennen. Hans Lenherr lief bei H80 auf den 3. Platz.

Folgende Mitglieder haben einen Top 10 Platz erreicht:
6. Reto Egger, H18
7. Ursula Forrer, D35
9. Urs Widler, H50
9. Heinrich Sprecher, H80

Fotos findet ihr auf der Homepage der OLG Regio Wil: https://www.flickr.com/photos/olregiowil/albums/72157688238225956/page1
Nationales OL Weekend im Jura
04.09.2017 von Maja Enz
Der 3. und 4. Nationale OL fanden in den Wäldern von Les Fontenettes (Bois de la Baume) und Les Verrières Sud (La Planée) statt. Am Samstag wurde eine Mitteldistanz und am Sonntag eine Langdistanz durchgeführt. 19. Teilnehmer des OLK Rafzerfeld-Bülach nahmen an diesen Wettkämpfen teil und waren auch erfolgreich. Folgende Läufer erreichten eine Top 10 Platzierung:

3. Nationaler OL:
3. Rang - Timo Tantanini (H16) & Emmi Rüegsegger (D75)
6. Rang - Ueli Tantanini (HAK), Urs Wilder (H50) & Hans Lenherr (H80)

4. Nationaler OL:
2. Rang - Reto Egger (H18)
3. Rang - Emmi Rüegsegger (D75)
9. Rang - Urs Widler (H50)
Schweizer Meisterschaft im Staffel-OL
04.09.2017 von Maja Enz
Am 27. August 2017 fanden auf dem Gotthardpass die Schweizer Meisterschaft im Staffel-OL (SOM) statt. Bei einem detailreichen Gelände forderte volle Konzentration der Teilnehmenden.

Timo Tantanini konnte dies zusammen mit Jonas Wepfer und Yannic Wild optimal umsetzen und erreichten bei den Herren 16 den 2. Rang - herzliche Gratulation!

Fotos: O-92 Piano di Magadino & Maja Enz
Rigi Klubweekend 21. & 22. Oktober
09.07.2017 von Maja Enz
Die Ausschreibung für das Klubweekend ist im internen Bereich aufgeschaltet. Unsere Unterkunft befindet sich sehr nah beim Wettkampfzentrum. Das WKZ für beide Wettkämpfe ist mit dem Zug in ca. 10 Minuten zu erreichen. Der Bahnhof der Rigi Bahnen befindet sich gleich in der Nähe.

Anmeldung bis 31. August 2017 via internen Bereich oder direkt bei Christian Schellenberg
61. Schweizer 5er-Staffel im Stadlerberg
09.07.2017 von Jürg Egger
am Sonntag 2. Juli 2017 fand die 5er-Staffel mit WKZ in Stadel statt. Der OLK Rafzerfeld-Bülach war mit 5 Teams dabei. Folgende Platzierungen wurden erlaufen:
18. Team Rüedlinger
23. Team Widler/Flühmann
34. Team A
92. Team Mühlemann
100. Team B
Total haben 127 Teams teilgenommen.
Herzliche Gratulation und Danke für die Teilnahme.
EYOC 2017
07.07.2017 von Kerstin Schneider
Wir gratulieren Timo Tantanini und Reto Egger zu ihren Erfolgen an der Jugend Europameisterschaft in der Slowakei.
Altpapierverlad geglückt
27.06.2017 von Thomi Bosshard
Am warmen Dienstagabend, 27. Juni 2017, hat sich eine 15-köpfige Papierverlademannschaft des OL Klubs dem Schopf bei Frau Brönnimann in Rheinsfelden gewidmet.

Mit zwei gut funktionierenden "Menschenketten" wurden etliche Tonnen Altpapier in den 40 Kubikmeter grossen Container verladen. Dank der richtigen Technik, der Trinkpause und den motivierten Mitgliedern waren um 19.15 Uhr bereits die letzten Bündel verladen und die T-Shirts der Helfer nassgeschwitzt.

Anschliessend traf man sich im zum wohlverdienten Znacht und liess den Abend gemütlich ausklingen...

Herzlichen Dank an Franz für die reibungslose Organisation!

Und ein grosses Dankeschön an alle, die beim Papierverlad dabei waren! :-)
Klubweekend 2./3. September 2017
25.06.2017 von Jürg Egger
Liebe Klubmitglieder
Die Ausschreibung für das Klubweekend ist im internen Bereich aufgeschaltet.
Wir haben in LAuberson unsere Unterkunft vorreserviert, 20 Min. vom WKZ.
Bitte meldet euch im internen Bereich unter "Anmeldung Anlässe" oder direkt über mich an.
Anmeldeschluss ist der 14. August 2017.
Jürg Egger
Schweizermeisterschaften
25.06.2017 von Kerstin Schneider
Dieses Wochenende fanden die Schweizermeisterschaften im Sprint und in der Langdistanz statt.

Am Samstag liefen Ursula Forrer (D35) und Emmi Rüegsegger (D75) beim Sprint in Windisch auf den 3. Rang.

Herzliche Gratulation.

Auch heute an der Langdistanz in Saalhöchig im Kanton Aargau haben unsere Klubmitglieder eine tolle Leistung gezeigt. Wir Gratulieren den Podestläufern für ihre Leistung.

1. Rang Reto Egger (H18)
2. Rang Caroline Cejka (DAL)
3. Rang Emmi Rüegsegger ( D75)
Erneute Änderung Besammlungsort 22. Juni 2017
06.06.2017 von Maja Enz
Der Besammlungsort für das Training vom 22. Juni 2017 wurde geändert! Aufgrund der warmen Temperaturen treffen wir uns um 18 Uhr vor dem Schwimmbad in Bülach. Im Trainingsplan wurde der Standort verlinkt.
Selektion EYOC 2017
03.06.2017 von Corina Strässler
Reto Egger und Timo Tantanini konnten sich, dank guten Resultaten bei den Testläufen, für die Jugend-EM in der Slowakei qualifizieren. Diese findet vom 29. Juni bis am 2. Juli 2017 in Baskâ in der Slowakei statt.

Herzliche Gratulation und viel Erfolg bei der Vorbereitung!
Selektion CISM
16.05.2017 von Maja Enz
Vom 10. - 16. Juni findet in Finnland die Militär-Weltmeisterschaft (CISM) statt. Andreas Rüedlinger konnte sich bei den Testläufen durchsetzen und wurde von Swiss Orienteering selektioniert.

Wir wünschen ihm viel Erfolg!
Testläufe 13/14.05.2017
15.05.2017 von Miriam Rinderknecht
Dieses Wochenende fanden die Testläufe für die Qualifikation der EJOC und JWOC im französischen Jura statt.
Nachdem der Wettkampf vom Samstag (Long) aufgrund eines fehlenden Postens nicht gewertet werden kann, konnten Timo Tantanini und Reto Egger an der Mitteldistanz am Sonntag brillieren. Timo setze sich gegen alle seine Konkurrenten durch und erreichte in der Kategorie H16 den ersten Rang. Reto mischte sich mit dem hervorragenden 5. Rang unter die besten Athleten des Juniorenkaders in der Kategorie H20.

Herzliche Gratulation zu diesen Leistungen und viel Erfolg am Sprint in Horgen!
61. Schweizer Fünferstaffel-OL im Stadlerberg
13.05.2017 von Jürg Egger
Auch 2017 gibt es wieder eine 5er Staffel und dann erst noch bei uns vor der Tür. die 61. Fünferstaffel findet dieses Jahr im Stadlerberg statt.
WKZ ist in Stadel bei Niederglatt, direkt unter dem Stadler Aussichtsturm.
Wie sieht es aus, bist auch du dieses Jahr dabei für den OLK Rafzerfeld-Bülach an den Start zu gehen?

Es wäre toll, wenn wir mindestens 2 Staffeln zusammen bringen würden. Vielleicht sogar eine Kinderstaffel?

Streckendaten 5er Staffel:

1, Strecke 5.4km, 240m alle D, -H14, H50+

2. Strecke 6.4km, 340m offen

3. Strecke 5.4km, 240m offen

4. Strecke a: 3.4km, 125m -D14, D50+, -H12, H60+

b: 4.2km, 165m alle D, -H14, H50+

c: 5.3km, 220m offen

5. Strecke 8.0km, 400m offen

Kinderstaffel:

1, Strecke 2.4km, 90m D12, H12

2. Strecke 2.0km, 80m D10, H10

3. Strecke 2.4km, 90m D12, H12

Meldeschluss für die Staffeln ist der 12. Juni. Ich wäre euch somit dankbar, wenn ich von euch so rasch wie möglich eure Teilnahme bestätigt erhalten würde. Bitte auch direkt angeben welche Strecke ihr bevorzugt, dann werde ich versuchen dies zu berücksichtigen. Anmeldung über den internen Bereich oder per e-mail an mich.
Einführungskurs 2017
14.04.2017 von Maja Enz
Auch im 2017 bietet der OLK Rafzerfeld-Bülach einen Einführungskurs an. Dieser findet vom 4. Mai bis 1. Juni parallel zum Training am Donnerstagabend statt. Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche sowie Erwachsene. Weitere Infos findet ihr im Flyer.
Klubmeisterschaft
11.04.2017 von Corina Strässler
Am Samstag 8. April fand im Spitalwald die erste grosse Klubmeisterschaft statt. Das Wetter war traumhaft schön und die Grümpel-Bahn hat wohl alle zum Nachdenken, Verzweifeln, Schmunzeln und an den Kopf langen gebracht. Nach dem Nummern-Suchen in einem Nest aus lauter Einheiten und nach dem Verfolgen des bewegenden Postens, haben wir gemeinsam einen Zvieri gegessen.
Vielen Dank für die Teilnahme, die mitgebrachten Kuchen und die gute Laune!

Fotos findet ihr hier: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/199-klubmeisterschaft/
Nachwuchsweekend
04.04.2017 von Miriam Rinderknecht
Am vergangenen Wochenende fand das diesjährige Nachwuchsweekend statt. 11 junge Klubmitglieder verbrachten mit zwei Leitern ein Wochenende in Schaffhausen. Nach einem Aufenthalt in einer Kletterhalle am Samstagnachmittag übernachteten wir in der Jugi im Schloss Laufen direkt am Rheinfall. Am Sonntag stand der 47. Schaffhauser OL in Büsingen auf dem Programm.

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/195-nachwuchsweekend/
Wisliger OL
26.03.2017 von Miriam Rinderknecht
18 Klubmitglieder haben am heutigen Wisliger-OL teilgenommen. Vier von ihnen konnten einen Podestplatz erreichen:

H80 Heinrich Sprecher 1. Rang
H18 Reto Egger 2. Rang
H50 Hansjörg Ramp 2. Rang
D75 Emmi Rüegsegger 3. Rang

Herzliche Gratulation!
Klubmeisterschaft 8.April
23.03.2017 von Corina Strässler
Die erste Klubmeisterschaft von diesem Jahr findet am 8. April im Spitalwald statt. Es gilt einen Grümpel-OL zu bestreiten und danach einen gemeinsamen z Vieri zu geniessen.
Alle wichtigen Inofs findet ihr auf der Ausschreibung und vergesst euch nicht bis am 2.4 auf der Homepage anzumelden!
Mer froied eus uf vieli Teilnehmer
NOM und 1. Nationaler
19.03.2017 von Corina Strässler
Am Samstagabend starteten 8 Mitglieder des OLK Rafzerfelds an der diesjährigen Schweizermeisterschaft im Nacht-OL. Es konnten sich 4 unter den ersten 10 platzieren:
H16 Timo Tantanini 3. Rang
H18 Reto Egger 8. Rang
H70 Franz Waser 8. Rang
D35 Ursula Forrer 6. Rang

Rund 33 Mitglieder starteten am 1. Nationalen in Elgg. Timo konnte auch heute überzeugen und verpasste das Podest nur um 2 Sekunden!

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!
Training 4. März 2017
11.02.2017 von Maja Enz
Infolge Sportferien in einigen Gemeinden sowie dem Kaderzusammenzug hat sich das Leiterteam entschieden das Kartentraining vom 4. März 2017 in Glatfelden nicht durchzuführen.
25manna 5. - 14. Oktober 2017
21.01.2017 von Maja Enz
Wie bereits an der MItgliederversammlung mitgeteilt, möchten wir im Herbst als Klubreise an der 25manna in Schweden Nähe Stockholm teilnehmen.

Wir benötigen mindestens 24 MItglieder, welche sich mit rund 300 weiteren Klubs und 13'000 Läufer messen möchte. Nach der 25manna findet anschliessend noch ein Techniktrainingslager in der Nähe von Södertäje statt.Übernachten werden wir in einem Klubhaus oder wenn gewünscht in einem Haus auf dem Campingplatz oder Hotel.

Weitere Infos sowie Videos und Impressionen zur 25manna sowie der geplanten Klubreise findet ihr auf folgender Homepage https://www.tantanini.ch/blog/ oder direkt via https://www.tantanini.ch/blog/?page_id=685.

Bei Fragen könnt ihr euch via Telefon oder E-Mail direkt bei Ueli Tantanini melden.

Das Leiterteam hofft, dass wir als Klub diese einmalige Gelgenheit nutzen können und eine unvergessliche Reise nach Schweden erleben dürfenn.
TOM 2016 im Rheinfelderwald
06.11.2016 von Jürg Egger
Die diesjährige TOM fand im Rheinfelderwald statt und der OLK Rafzerfeld-Bülach darf folgende zwei Podestplätze bejubeln:

1, Rang H18 mit Reto Egger
(weitere Läufer: Andrin Wey und Michael Felder)
2. Rang D210 mit Emmi Rüegsegger
(weitere Läufer: Maria Ammann und Edith Brand)

Des Weiteren wurde das Team mit Andreas Rüedlinger, Christian Schellenberg und Jan Brunner sechster in der Herren Elite Kategorie. Das Foto zeigt sie beim letzten Posten

Wir gratulieren den Gewinnern herzlich und wünschen allen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!
Mit der TOM wird auch die Laufsaison endgültig beendet.
JOM 2016
31.10.2016 von Maja Enz
Die diesjährige Zürcher Jugend OL Meisterschaft wurde mit dem gestrigen Lauf in Stetten beendet.

Reto Egger durfte mit 5 Punkte Vorsprung in der Kategorie H18 auf das oberste Treppchen steigen - herzliche Gratulation!

Folgende Nachwuchs Läufer des OLK Rafzerfeld-Bülach haben während der gesamten Saison sehr gute Leistungen gezeigt und konnten sich über eine Top 10 Platzierung freuen.

H16 - 4. Timo Tantanini
H14 - 5. Janne Tantanini
D18 - 5. Kerstin Schneider
D18 - 6. Miriam Rinderknecht

Wir gratulieren euch allen herzlich und wünschen euch für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!
SPM16 / Podestplatz H18
23.10.2016 von Jürg Egger
Am Samstag 22. Oktober 2016 fand im Vallée de Joux auf der Karte l'Allemagne die Schweizer Meisterschaft über die Sprintdistanz statt. Reto Egger holte sich dabei den 3. Platz in der Kategorie H18.

Folgende Top 10 Platzierungen wurden erreicht:
3. Rang / H18 Reto Egger
4. Rang / DAL Alexandra Altdorfer
5. Rang / HE Andreas Rüedlinger
6. Rang / D70 Emmi Rüegsegger
8. Rang / H80 Hans Lenherr

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!
Besammlungsort Training 22.09.2016
18.09.2016 von Maja Enz
Am 22.09.2016 findet das OLKRB Training auf der Karte Irchel statt.

Der Treffpunkt ist nicht im Dorf, sondern beim Schnitzelschopf von Berg (Gebäude am Waldrand südlich von Berg). Die genauen Koordinaten findet ihr im Trainingsplan beim Treffpunkt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer in diesem spannenden Wald.
45. Rafzerfelder OL
02.09.2016 von Maja Enz
Am 28. August 2016 wurde auf der Karte Gnüll der 45. Rafzerfelder OL ausgetragen. Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen haben rund 500 Teilnehmer den Weg nach Hüntwangen gefunden.

Der Laufleiter hat fast nur Lob gehört - von motivierten Helfern, zufriedenen Teilnehmern, tollen Bahnen und Wasser und Wasser... Es wurden einge Behälter, Flaschen und Kannen am Start , im Wald und am Ziel herangeschleppt und verbraucht. Auch das schöne feine Angebot in der Festwirtschaft da konnte niemand wiederstehen.

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/194-rafzerfelder-ol-2016/
Rangliste: http://www.o-l.ch/cgi-bin/results?rl_id=3900

Vielen Dank an den Laufleiter, Viktor Strässler und den zahlreichen Helfern für das Gelingen!

Rafzerfelder OL
22.08.2016 von Maja Enz
Am Sonntag 28. August findet im Gnüll der 45. Rafzerfelder OL statt. Der richtige OL, um die Herbstsaison zu lancieren und auf dem Weg zum Start einen tollen Blick über das schöne Rafzerfeld zu werfen.

Ab sofort sind auch die Streckendaten sowie die Weisungen online.
Swiss O Week 2016
28.07.2016 von Maja Enz
Rund 50 OLK Rafzerfeld-Bülach Mitglieder verbrachten vom 16. - 23. Juli 2016 nebst weiteren 4000 Teilnehmer eine Woche im Engadin der Swiss Orienteering Week 2014.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte...

https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/192-swiss-o-week-2016/
Ausschreibung Rafzerfelder OL 2016
14.07.2016 von Maja Enz
Am 28. August 2016 findet in Hüntwangen der 45. Rafzerfelder OL statt. Die Ausschreibung ist nun online. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.
Klubweekend 22/23. Okt. 2016
10.07.2016 von Jürg Egger
Wir haben das Naturfreundehaus „Le Muguet“ in St.George (da war die SOM2015) für uns reserviert.
Mehr Details findet ihr im Anhang

Anmeldung direkt über den internen Bereich
SOM 2016
05.07.2016 von Maja Enz
Am Sonntag, 3. Juli 2016 fand auf dem Heitersberg oberhalb von Spreitenbach die Schweizer Meisterschaft im Staffel OL (SOM) statt. Auch einige Mitglieder des OLK Rafzerfeld-Bülach waren mit dabei. Folgende Top 10 Platzierungen wurden erreicht:

1. Rang / H16 - Timo Tantanini zusammen mit Lorenz Köhle und Jonas Wepfer
4. Rang / DAK - Alexandra Altorfer, Nadja Enz und Ursula Forrer
6. Rang / H180 - Viktor Strässler, Peter Keller und Peter Riek

Tolle Leistung! Herzliche Gratulation
Nachwuchsweekend 2016
20.06.2016 von Maja Enz
Am 18. und 19. Juni verbrachten 11 junge OLK Rafzerfeld Mitglieder in Begleitung von drei Leitern ein Wochenende in der Zentralschweiz.

Am Samstag wurden zwei Trainings im Schutt in Arth-Goldau absolviert. Das Gelände war mit den vielen Steinen eher anspruchsvoll und erforderte genaues Kartenlesen. Übernachtet wurde in der Jugi in Gersau, direkt am Vierwaldstättersee. Nach einem Abend mit verschiedenen Spielen und einer erholsamen Nacht, machten wir uns am nächsten Tag bereits wieder auf den Weg. Mit der Fähre fuhren wir auf die andere Seeseite um von dort aus bis nach Seelisberg zu gelangen. Aufgrund des starken Regens stand am Morgen nur ein Jogging auf dem Programm. Nachdem jeder zurück war, sich im Büssli gestärkt hatte und alle wieder ein wenig aufgewärmt waren, wurde am Nachmittag ein kurzer Sprint im Tannwald gelaufen. Als alle zurück waren, ging es bereits wieder auf den Rückweg nach Bülach. Das schlechte Wetter konnte sich zum Glück nicht auf die gute Stimmung übertragen und so konnten wir ein cooles Wochenende geniessen.

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/191-nachwuchsweekend/
18. Platz an der 5er Staffel 2016 auf der Löwenburg/JU
13.06.2016 von Jürg Egger
Bei regnerischem Wetter haben 10 Klubmitglieder an der 60. Schweizer 5er Staffel auf der Löwenburg/JU teilgenommen. Das Team Rafzerfeld 1 mit Christian, Vik, Hansjörg, Janina und Reto sind auf den 18. Schlussrang gelaufen. Den 107. Platz gab es für das Team Rafzerfeld 2 mit Peter F., Hansueli, Franz, Rosmarie und dem Präsi.
In, zum Teil steinigen und anspruchsvollen Gelände, haben alle eine tolle Leistung gebracht. Die Spuren der Vorläufer verwandelten sich schnell in schlammige Schneisen, die ein Vorankommen erschwerten.

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/190-60-5er-staffel-l-wenburg-ju/
Auffahrts Weekend
10.05.2016 von Maja Enz
26 Mitgleider konnten über Auffahrt ein wunderschönes Weekend in Flims verbringen. Bei tollem Wetter konnten sie viele tolle Trainings absolvieren. Die ersten Fotos wurden bereits hochgeladen, einen ausführlicheren Bericht folgt.

Fotos: https://www.olkrafzerfeld.ch/fotos/189-auffahrts-weekend-2016/
Klubweekend 25. / 26. Juni in St. Cergue
15.04.2016 von Maja Enz
Ab sofort ist die Anmeldung für das Klubweekend offen. Franz hat das Naturfreundehaus in St. Cergue reserviert. Weitere Infos findet ihr in der Ausschreibung.
Auffahrts Weekend - es hat noch freie Plätze!
03.04.2016 von Maja Enz
Wer hat noch Lust über Auffahrt (5. – 8. Mai 2016) in abwechslungsreichen und anspruchsvollen Wäldern rund um Flims zu trainieren? Das Weekend bietet für alle etwas sei es Beginners, Fortgeschrittene oder Familien.

Dann nützt die letzte Gelegenheit und meldet euch an – es hat noch freie Plätze! Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer. Die Anmeldefrist haben wir bis zum Donnerstag, 7. April 2016 verlängert.
Einführungskurs 2016
03.04.2016 von Maja Enz
Es hat noch genügend freie Plätze - wir freuen uns über jede Teilnahme!

Nach den Frühlingsferien organisiert der OLK Rafzerfeld-Bülach nach 2013 und 2014 parallel zum normalen Trainingsbetrieb einen Einführungskurs für Kinder ab 8 Jahren, Jugendlichen sowie Erwachsenen. Anmeldung ist ab sofort eröffnet.
Sommertraining
27.03.2016 von Maja Enz
Mit der Umstellung auf die Sommerzeit starten wir auch wieder mit dem regelmässigen Techniktraining am Donnerstagabend.

Am Donnerstag, 31. März geht es um 18 Uhr auf der Karte Hintermoos mit dem ersten Kompasstraining los. Das detaillierte Programm findet ihr im PDF sowie unter Aktivitäten.
NOM / 1. Nationaler OL
22.03.2016 von Maja Enz
Am Wochenende vom 19. / 20. März 2016 fanden die ersten Nationalen Wettkämpfe statt. 10 Klubmitglieder haben an der Schweizer Meisterschaft im Nacht-OL den Weg aus dem Wald gefunden. Einen Tag später fand der 1. Nationale OL in Muri AG statt, bei welchem 26 Mitglieder teilgenommen haben.

Folgend findet ihr die Top 10 Platzierungen:

NOM

7. Franz Waser, H65
8. Ueli Tantanini, HAK
10. Reto Egger, H18

1. Nationaler OL

4. Hans Lenherr, H80
5. Alexandra Altorfer, DAL
7. Daniel Wülser, HB
8. Emmi Rüegsegger, D70
9. David Rüedlinger, HE
10. Christian Schellenberg, H20 & Lineo de Vecchi, HAM

Die gesamten Ranglisten findet ihr auf der swiss orienteering Homepage: http://www.o-l.ch/cgi-bin/results
neue website per 13. März 2016
12.03.2016 von Jürg Egger
Willkommen auf der neuen Homepage des OLK Rafzerfeld-Bülach.
Wie an der Mitgliederversammlung angekündigt, wurde die Homepage des OLK Rafzerfeld-Bülach neu aufgebaut. Viele Stunden wurden investiert um die Homepage auf den heutigen technischen Stand anzupassen und auszubauen.

Alle Mitglieder haben ein e-Mail mit dem neuen Passwort zugesendet bekommen um in den Internen Bereich zu gelangen. Falls dies nicht angekommen ist, bitte direkt bei mir melden.

Ich wünsche euch bereits jetzt viel Vergnügen beim Erforschen der Homepage.
Jürg Egger
45. Rafzerfelder OL - Neues Datum 28. Aug. 2016
12.03.2016 von Jürg Egger
Der 45. Rafzerfelder OL findet neu am Sonntag 28. August 2016 statt.
Dies im Abtausch mit dem Zürcher Oberländer-OL welcher nun am 17. Sep. 16 abgehalten wird.
Bitte merkt euch das Datum vor damit wir auf eure Hilfe am 28. August als Helfer zählen können.
Einführungskurs 2016
08.03.2016 von Maja Enz
Es hat noch genügend freie Plätze - wir freuen uns über jede Teilnahme!

Nach den Frühlingsferien organisiert der OLK Rafzerfeld-Bülach nach 2013 und 2014 parallel zum normalen Trainingsbetrieb einen Einführungskurs für Kinder ab 8 Jahren, Jugendlichen sowie Erwachsenen. Anmeldung ist ab sofort eröffnet.
Ausschreibung Auffahrts Weekend
05.03.2016 von Maja Enz
Ab sofort ist die Anmeldung zum Auffahrts Weekend offen!
https://olkrb.ch/intern/anmeldung/
Skiweekend 2016
08.02.2016 von Maja Enz
Petrus hat es mit den Teilnehmer gut gemeint. Am Samstag zeigte er sich von der besten Seite und wir genossen die Sonne in vollen Zügen. Am Sonntag schaute die Sonne ebenfalls vorbei bevor Frau Holle am Abend das Kissen ausschüttelte.

Die Fotos findet ihr im Fotoalbum: https://neu.olkrafzerfeld.ch/fotos/184-skiweekend-2016/
Mitgliederversammlung 2016
18.01.2016 von Jürg Egger
Alle wichtigen Informationen für die Mitgliederversammlung 2016 am 23. Januar 2016 sind im intern Bereich. Die Deadline für die Anmeldung an das anschliessende Nachtessen läuft am Sonntag 10. Januar 2016 ab. Für kurzentschlossene verlängern wir dies noch bis Mittwoch 13. Januar.

Anmeldung über die Klub-Homepage oder bei Nathalie Schmid (nschmid94@gmail.com)
Altpapierverlad 9. Jan. 2016
10.01.2016 von Jürg Egger
Die Altpapier Umladekation am Ersten Samstag des Neuen Jahres im Weiler Zweidlen des OL Klub Rafzerfeld-Bülach unter der Leitung von Franz Waser war ein voller Erfolg und vorallem sehr, sehr schnell.

Innert nur 50 Minuten luden 20 Helfer - in zwei Reihen - aus einem einem Schopf zig deponierte Zeitungbündel; insgesammt 14 Tonnen! Der Organisator Franz Waser - welcher im Vorfeld noch "etwas biberte" wegen genügend Helfern, war überwältig wie schnell die Aktion dank vielen jugendlichen, kräftigen Händen über die Bühne ging.

Als Belohnung gab es ein feines Nachtessen. Allerdings nicht im Anschluss, denn Franz hatte nicht mit einem so schnellen Abschluss gerechnet, sondern erst knapp 2.5 Stunden später. Deshalb wurde die Helfer zuerst wieder nach Hause "entlassen". Die Aktion war für einmal auch ein leichtes Training; allerdings mehr für die Arme als für die Beine.

Aus Zweidlen Dani Wülser
Max Huber-Kellenberger
02.12.2015 von Jürg Egger
11. Mai 1934 – 29. November 2015

Leider haben wir letzten Sonntag ein langjähriges Klubmitglied verloren.

Nach einem erfüllten Leben und tapfer ertragener Krankheit hat er seine letzte Reise angetreten. Uns bleiben viele unvergessliche Erinnerungen an einen sympathischen und liebenswürdigen Menschen.

Über 40 Jahren war Max Huber-Kellenberger dem OL-Sport treugeblieben und hat bei den Läufen bis vor einem Jahr noch regelmässig teilgenommen. Auch an der MV war er stets dabei und hat den Klub unterstützt.

Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 9. Dezember 2015, um 10.30 Uhr in der Friedhof-Abdankungshalle Schwerzgruebstr. 29, Bülach statt. Im Sinne des Verstorbenen gedenkt der Vorstand des OLK-Rafzerfeld-Bülach anstelle von Blumen der Stiftung Alterszentrum Bülach, z.Hd. Pflegepersonal.
TOM
09.11.2015 von Maja Enz
Herzliche Gratulation an Christian Schellenberg zu Silber an der Schweizer Meisterschaft im Team OL in Froideville VD.

Zusammen mit seinen Kollegen Florian Attinger (OL Zimmerberg) sowie Andrin Bieri (OLG Pfäffikon) lief er bei H18 hinter der OL Region Wil, welche mit einem Vorsprung von knapp 1:30 Minuten Gold holten, auf den zweiten Platz. Sie distanzierten das Team der OLG Thun / biel.seeland / norska mit über 3 Minuten auf den dritten Rang.

Martin Mühlemann, Jan Brunner sowie Simon Jakob verpassten den dritten Platz bei der Herren Elite um knapp 4 Minuten.

Mit diesem Lauf neigt sich die OL Saison 2015 defintiv am Ende. Das Wetter zeigte sich zum Glück von der besten Seite.
JOM Schlusslauf
03.11.2015 von Maja Enz
Am Sonntag, 1. November 2015 fand im Wangenerwald der JOM Schlusslauf und somit auch der Abschluss der regionalen Saison statt. Während dieser Saison waren auch unser Nachwuchs erfolgreich unterwegs. Bei sonnigem Wetter durften auch einige aus unserem Nachwuchs auf das JOM Treppchen steigen.

1. Platz H16 Reto Egger
1. Platz H14 Timo Tantanini
2. Platz H18 Chrigi Schellenberg
3. Platz H12 Janne Tantanini
5. Platz D18 Corina Strässler

Herzliche Gratulation zu dieser toller Leistung!!

Auf der swiss orienteering Homepage findet ihr noch die weitere Resultate aller OLKRB Teilnehmer.

Folgend findet ihr noch Fotos der Rangverkündigung...